Pantaenius-Yacht-Kasko-Versicherung

Die Pantaenius-Yacht-Kasko-Versicherung deckt den Totalverlust sowie Teilschäden an der eigenen Yacht.

Als Spezialisten für Yachtversicherungen beraten wir Sie umfassend, und das nicht nur bei Abschluss der Versicherung, sondern jederzeit. Bei der Regulierung – auch von komplizierten Schäden – stehen wir Ihnen mit unserem Fachwissen, einem ausgedehnten Netzwerk und über 40-jähriger Erfahrung hilfreich zur Seite.

 Yacht-Kasko-Versicherung

Die wichtigsten Vorteile der Pantaenius-Yacht-Kasko-Versicherung im Überblick: 

Pantaenius Yachtversicherung FESTE TAXE

Feste Taxe
Zwischen dem Eigner und Pantaenius wird eine feste Versicherungssumme (Feste Taxe) vereinbart, die bei Totalverlust der Yacht ersetzt wird.

Pantaenius Yachtversicherung KEINE SELBSTBETEILIGUNG

Selbstbeteiligung
Keine Selbstbeteiligung z.B. bei Totalverlust, Einbruchsdiebstahl, Transportschäden und bei durch Dritte verschuldeten Kollisionen mit dem stilliegenden Fahrzeug.

Pantaenius Yachtversicherung NEU FÜR ALT

Neu für Alt
Teilschäden werden bis zur Höhe der Festen Taxe reguliert. Kosten für Neuteile, die im Rahmen der Reparatur notwendig sind, werden ohne Altersabzüge erstattet.

Pantaenius Yachtversicherung FAHRTGEBIET

Fahrtgebiet
Eine Erweiterung des Fahrtgebietes auf Ihre individuellen Wünsche ist jederzeit möglich. Gelegentliches Überschreiten des vereinbarten Fahrtgebietes ist automatisch mitversichert.

Pantaenius Yachtversicherung BERGUNGSKOSTEN

Bergungskosten
Bergungs-, Wrackbeseitigungs- und Entsorgungskosten werden über die Versicherungssumme hinaus unbegrenzt übernommen.

Pantaenius Yachtversicherung GRUNDBERÜHRUNG UND KOLLISION

Grundberühung und Kollision
Schäden durch Grundberührung oder Kollision mit schwimmenden Gegenständen sind versichert, inklusive Schäden an Schrauben und Ruder.

Pantaenius Yachtversicherung VERLASSEN DER YACHT

Verlassen der Yacht
Bei Pantaenius gilt es als versichertes Ereignis, wenn Sie wegen Gefahr für Leib und Leben Ihre Yacht aufgeben müssen.

Pantaenius Yachtversicherung MASCHINENKLAUSEL

Maschinenklausel
Volle Maschinendeckung möglich!

Pantaenius Yachtversicherung INSPEKTIONSKOSTEN

Inspektionskosten
Pantaenius übernimmt die Inspektionskosten, unabhängig von Ihrer Selbstbeteiligung bei Grundberührung ihrer Yacht.

Pantaenius Yachtversicherungen Konstruktions- und Materialfehler

Konstruktions- und Materialfehler
Folgeschäden durch Bau- oder Materialfehler sowie Abnutzung durch normalen Gebrauch sind im Versicherungsfall voll gedeckt. Ausgeschlossen ist nur der Schaden am unmittelbar betroffenen Teil.

Pantaenius Yachtversicherungen Pannenhilfe

Pannenhilfe
Hilfe in Notfallsituationen, z.B. Schleppen zum nächstgelegenen Reparaturort, Lieferung von Treibstoff, Öl, Batterien und Ersatzteilen.

Pantaenius Yachtversicherungen Inventar und Ausrüstung

Inventar und Ausrüstung
Inventar und Ausrüstung sind an gesicherten Orten, auch außerhalb der Yacht, und während des Winterlagers mitversichert.

Pantaenius Yachtversicherungen Sinken und Wassereinbruch

Sinken und Wassereinbruch
Alle Schäden, auch an Maschinenanlagen, durch Sinken und/oder Wassereinbruch sind versichert.

 

 

  • Feste Taxe: Zwischen dem Eigner und Pantaenius wird eine feste Versicherungssumme (Feste Taxe) vereinbart, die bei Totalverlust der Yacht ersetzt wird.
  • Selbstbeteiligung: Keine Selbstbeteiligung z.B. bei Totalverlust, Einbruchsdiebstahl, Transportschäden und bei durch Dritte verschuldeten Kollisionen mit dem stilliegenden Fahrzeug.
  • Bergungskosten: Bergungs-, Wrackbeseitigungs- und Entsorgungskosten werden über die Versicherungs-
    summe hinaus unbegrenzt übernommen.
  • Neu für Alt: Teilschäden werden bis zur Höhe der Festen Taxe reguliert. Kosten für Neuteile, die im Rahmen der Reparatur notwendig sind, werden ohne Altersabzüge erstattet.
  • Inspektionskosten: Pantaenius übernimmt die Inspektionskosten, unabhängig von Ihrer Selbstbeteiligung bei Grundberührung ihrer Yacht.
  • Verlassen der Yacht: Bei Pantaenius gilt es als versichertes Ereignis, wenn Sie wegen Gefahr für Leib und Leben Ihre Yacht aufgeben müssen.
  • Fahrtgebiet: Eine Erweiterung des Fahrtgebietes auf Ihre individuellen Wünsche ist jederzeit möglich. Gelegentliches Überschreiten des vereinbarten Fahrtgebietes ist automatisch mitversichert.
  • Seeuntüchtigkeit: Wir haben keinen Ausschluss wegen „Seeuntüchtigkeit“. Tatsächlich taucht dieser Begriff gar nicht in unseren Bedingungen auf, da er rechtlich nicht klar definierbar ist.
  • Inventar und Ausrüstung: Inventar und Ausrüstung sind an gesicherten Orten, auch außerhalb der Yacht, und während des Winterlagers mitversichert.
  • Sinken und Wassereinbruch: Alle Schäden, auch an Maschinenanlagen, durch Sinken und/oder Wassereinbruch sind versichert.
  • Grundberührung und Kollision: Schäden durch Grundberührung oder Kollision mit schwimmenden Gegenständen sind versichert, inklusive Schäden an Schrauben und Ruder.
  • Konstruktions- und Materialfehler: Folgeschäden durch Bau- oder Materialfehler sowie Abnutzung durch normalen Gebrauch sind im Versicherungsfall voll gedeckt. Ausgeschlossen ist nur der Schaden am unmittelbar betroffenen Teil.
  • Maschinenklausel: Volle Maschinendeckung möglich!

Falls Sie noch weitere Fragen zur Pantaenius-Yacht-Kasko-Versicherung haben, wenden Sie sich an unser Verkaufsteam.

Ihr direkter Kontakt
+ 377 97 984343
+ 377 97 984340
Kontakt per E-Mail
Kontakt per Rückruf
Google Maps